Vom Sparfuchs zum Schwerverbrecher – wie Frames unser Rechtsempfingen beeinflussen und wie man sie für die eigene Kommunikation nutzen kann

Ob Menschen ein bestimmtes Verhalten als rechtens empfinden oder nicht, hing noch nie alleine davon ab, ob es gesetzlich erlaubt oder verboten war, sondern von einer gesellschaftlichen Übereinkunft, ob das Verhalten erlaubt oder verboten sein sollte. Diese Übereinkunft ist jedoch brüchig; Interessengruppen, Trends und andere Faktoren beeinflussen sie ständig. Aber auch wir selber können sie… (weiterlesen)

Vortrag beim Leadership-Colloquium: Mit welchen Eigenschaften qualifizieren sich Anwälte als moderne Leader?

Unter dem Titel “The Big C- Cash, Culture, Controlling and Creatures durfte ich beim 11. LEADERSHIP-Colloquium und der 3. Verleihung des Management Taktstocks durch die Deutsche Gesellschaft für Professional Service Firms DGPSF Tag referieren, am Freitag, 25. September 2015, Grandhotel Schloss Bensberg  in Bergisch Gladbach. Hier mein leicht augenzwinkernder und gekürzter Vortrag: Leadership  – geht das… (weiterlesen)

Gestaltung von Medienmitteilungen – Praxisseminar, 13.07.-18.07.2014, Richterakademie Trier

Tagesseminar innerhalb der Tagung  “Justiz und Öffentlichkeit” der Justizakademie des Landes Nordrhein-Westfalen vom 13.-18. Juli 2014. Das Seminar dient der Gestaltung einer möglichst optimalen Pressemitteilung. Dabei werden u.a. folgende Fragen beantwortet: Welche Themen eigenen sich für eine Pressemitteilung? Was ist die Struktur einer Medienmitteilung? Was sollte unbedingt vermieden werden? Diese und andere Aspekte werden gemeinsam… (weiterlesen)

Seminar: PR für Rechtsanwälte und Kanzleien am 17.10.2013 in Düsseldorf

Kommunikationsseminar an der Georg-von-Holtzbrinckschule für Wirtschaftsjournalisten/Verlagsgruppe Handelsblatt Ziel des Seminars Lernen Sie die besten Methoden kennen, mit denen sich Rechtsanwälte und Kanzleien optimal positionieren und überprüfen Sie Ihr eigenes Kanzleimarketing. Inhalt des Seminars Bestandsaufnahme: Wie sieht Ihre bisherige Kommunikation aus? Was haben Sie Ihren Mandanten zu bieten? Klientel: Wer muss von Ihrem Angebot erfahren? Maßnahmencheck: Welche… (weiterlesen)

Gestaltung von Medienmitteilungen – Praxisseminar, 9. Juli 2013, Richterakademie Trier

Wann, mit welchen Themen und wie schreibe ich Pressemitteilungen? Für Richter, Staatsanwälte und Mitarbeiter von Pressestellen in Justizbehörden. Tagesseminar innerhalb der Tagung  “Justiz und Öffentlichkeit” der Justizakademie des Landes Nordrhein-Westfalen vom 8.-13. Juli 2013 Gesamtes Programm hier