Archiv für November 2017

§ 219a StGB: Das Recht auf Information und seine kommunikative Verteidigung

Frauen, die ihr Recht auf reproduktive Selbstbestimmung und Information für selbstverständlich halten, sollten protestieren, denn das Gießener Urteil zum § 219a StGB zeigt, dass es bedroht ist. Aber Vorsicht, denn mit bestimmten Frames spielt man den Abtreibungsgegnern in die Hände. Warum ist das reproduktive Selbstbestimmungsrecht der Frauen in Gefahr? Weil am 24. November eine Vorschrift… (weiterlesen)